X-Mas Discount. Nur noch bis am 26. Dezember. Buche deinen gratis Termin.

Schönheit

Ein Vergleich: medizinisches vs. kosmetisches Needling

Medical Director Dr. Hans-Georg Dauer

November 16, 2022

Kosmetisches Microneedling kennen wir bereits: Ein minimalinvasives Verfahren, bei dem der Haut mittels kleinen, feinen Nadeln winzige Verletzungen zugefügt werden. Die Haut wird hierbei perforiert, sodass ihre Reparaturprozesse aktiviert werden und somit die aktive Kollagenproduktion stimuliert wird.

Doch beim Needling unterscheiden wir zwischen dem soeben beschriebenen kosmetischen Microneedling einerseits und dem medizinischen Needling andererseits. Aber was genau ist Medical Needling? HAIR & SKIN klärt auf.

Was genau ist überhaupt Medical Needling?

Ein Microneedling ist in erster Linie eine kosmetische Behandlung. Die eingesetzten Nadeln mit einer Nadeltiefe von maximal 0.5 mm erreichen nicht die tiefliegende Hautschicht (Dermis genannt), sodass folglich nur die Oberfläche der Haut behandelt werden kann.

Das Besondere beim medizinischen Needling dagegen - gerne auch als Medical Needling bezeichnet -  ist die Einstichtiefe der Nadel beginnend bei 0.5 mm sowie die Beschaffenheit der verwendeten Geräte. Der Nadelkopf mit seinen 6 Nadeln erzielt durch die tieferen Einstiche und die schärfere Nadel eine Behandlung von ästhetischen als auch medizinischen Indikationen. Die dadurch entstehenden Verletzungen lassen die Haut dementsprechend intensiver arbeiten. Aber keine Sorge: Es bildet sich insgesamt eine sehr saubere Verletzung, sodass nur ein geringes Infektionsrisiko aufgrund des schnellen Verschliessens der Punktionsstelle vorkommt. Auch ist die Frequenz, mit der die feinsten Nadeln in die Haut eindringen, beim Medical Needling viel höher als beim kosmetischen Needling. Darüber hinaus kann diese Frequenz durch den Arzt sehr gut gesteuert werden. Entsprechend müssen auch die verwendeten Instrumente und Systeme im Vorfeld eine medizinische Klassifizierung (medical CE) erfüllt haben, damit sie für diese Art von Behandlung genutzt werden dürfen. Und genau deshalb darf Medical Needling ausschliesslich von Fachärzten mit entsprechendem Fachwissen zu dieser Methodik durchgeführt werden. Das Medical Needling ist infolge der oben erwähnten Gründe tiefenwirksamer und zeigt dementsprechend bessere Ergebnisse als das kosmetische Needling.

Die Reizung bzw. die gezielte Verletzung tieferer Hautschichten durch das Medical Needling bewirkt eine Aktivierung der Kollagenfasern. Dadurch wird der Kollagenabbau, ein natürlicher Vorgang des Alterungsprozesses, verlangsamt. Die Haut erhält ein «Lifting». Zusätzlich besteht die Möglichkeit, durch die feinen Einstiche, hautverjüngende und hautaufbauende Wirkstoffe einzuschleusen. Für ein optimales Ergebnis sollte die Behandlung mehrfach durchgeführt werden (in der Regel werden mindestens drei Behandlungen im Abstand von 4 Wochen empfohlen).

Insgesamt kann man sagen, dass beim Medical Needling weniger Infektionen auftreten und ein “Glow” direkt im Anschluss nach der Behandlung gesichert ist. Das bedeutet, dass deine Haut durch das Medical Needling ihre Spannkraft zurückerhält und somit zum Strahlen gebracht wird. Sie wird gut durchblutet, wodurch dein Teint rosig frisch, sanft und glänzend ist. Durch diesen ersehnten “Boost” wirkt die Haut in den Monaten nach einer intensiven Medical Needling Behandlung jünger und vitaler - in etwa als habe man einen Filter über die Haut gelegt.

Wie läuft die Medical Needling Behandlung ab?

Vor dem eigentlichen Medical Needling wird dir eine geringe Menge Blut entnommen. Dieses wird in einer Zentrifuge aufbereitet, da nur das reine Blutplasma benötigt wird. Dieses wird im Anschluss tropfenweise in den Needling Pen gegeben, welcher die Haut bearbeiten wird. Die feinen Nadeln des Needling Pens dringen in die Haut ein, reizen die Rezeptoren und fügen ihnen winzige Verletzungen - sogenannte Mikroverletzungen - zu. Und genau das versteht der Körper als klares Signal: die Selbstheilungskräfte deines Körpers werden aktiviert. Aber keine Panik: Die Mikroverletzungen hinterlassen keine bleibenden bzw. sichtbaren Schäden auf der Haut. Und auch Rötungen gehen kurz nach der Behandlung zurück: Umgehend beginnt die Haut mit der Wundheilung. Jetzt wird fleissig Kollagen, Hyaluronsäure und Elastin produziert – die drei Schlüsselkomponenten für eine straffe, elastische und jugendliche Haut.

Bereits nach der ersten Sitzung wirkt die Haut sichtbar vitaler und deutlich geschmeidiger. Der Glow für dein Gesicht ist damit garantiert!

Ein weiterer Vorteil von Medical Needling: Durch die kleinen Einstiche wird deine Haut deutlich aufnahmefähiger für wohltuende Pflegeprodukte. Als letzter Schritt wird nämlich eine regenerierende Gesichtsmaske sowie eine reichhaltige Aftercare Lotion  aufgetragen, weswegen sich wertvolle Nährstoffe und Wachstumsfaktoren ihren Weg in die Haut bahnen und ihre verjüngende Wirkung entfalten können. Und auch die Tage nach der Behandlung ist deine Haut besser empfänglich für Pflegeprodukte. Cool, oder?

Wie lange dauert eine Medical Needling Session?

Die Dauer der Gesichtsbehandlung fällt von Person zu Person unterschiedlich aus. Bei den einen dauert es 30 Minuten, bei den anderen bis zu 60 Minuten. Der Grund: Beim Medical Needling kommt es ganz darauf an, wie viele Bereiche zu bearbeiten und wie markant die Falten und Narben im Hautbild sind.

Übrigens: Auch Bartträger kommen auf ihre Kosten. Der Bartbereich kann - wie die restliche Gesichtshaut -  auch mit dem Medical Needling behandelt werden.

Für was eignet sich das Medical Needling?

Medical Needling ist ein Allrounder. Bei den verschiedensten “Problemchen” der Haut- und Haare spielt es seinen Trumpf aus – hier ganz besonders:

  • Hautbildverbesserung
  • Pigmentflecken
  • Reduktion von feinen Fältchen und Linien
  • Aknenarben
  • Faltenbehandlungen
  • erschlafftes Bindegewebe
  • Porenverfeinerung
  • Verbesserung bei Schwangerschafts- und Dehnungsstreifen
  • Narbenbehandlung von grösseren Arealen (insbesondere Brandnarben)

Eines aber haben alle Anwendungsgebiete gemeinsam: Die Haut ist mitgenommen – sei es vom Alter, einer Schwangerschaft, Verletzungen oder hartnäckigen Hauterkrankungen wie Akne. Sie braucht dringend eine Verjüngungskur.

Und genau diese Verjüngungskur bietet das Medical Needling. Geschickt aktivieren die feinen Nadeln die müde und erschlaffte Haut. Sie fordern sie sozusagen auf, in den Erholungsmodus zu schalten. Denn nur so strafft und plustert sich die Haut aus eigener Kraft auf. Ein richtiger Energy-Boost.

Was sind die Vorteile des Medical Needlings?

Warum ausgerechnet Medical Needling und nicht eine andere Behandlung wie zum Beispiel Botox oder Filler? Genau diese Frage stellst du dir auch gerade? Dann lass uns dir kurz den Zauber des Beauty-Trends erklären.

  • Bestechend natürlicher Look: Im Gegensatz zu alternativen Behandlungsformen wie zum Beispiel Botox sorgt Medical Needling für einen angenehm natürlichen Effekt auf deine Gesichtskonturen. Die Haut wirkt strahlender und vitaler – ganz ohne künstlichen Beigeschmack. Schliesslich nutzt die Haut für die Verjüngungskur ihre eigenen Kräfte.
  • Frischeeffekt ohne Operation: Anders als bei der klassischen Hautstraffung fällt beim Medical Needling keine Operation an. Es handelt sich um ein minimalinvasives Verfahren.
  • Kurze Regenerationszeit: Die feinen Einstiche in der Haut heilen innerhalb kürzester Zeit von selbst wieder ab, sodass von einer sehr schnellen Regenerationszeit gesprochen werden kann. Schon am nächsten Tag bist du wieder gesellschaftsfähig. Nach einer Operation ist dies nicht der Fall, da der Körper danach deutlich mehr Zeit zum Regenerieren braucht.
  • Fairer Preis: Eine klassische Gesichtsstraffung ist kein Schnäppchen. Ganz im Gegenteil: Die Behandlung kostet je nach Aufwand und Hautstruktur zwischen 2'500 und 13'000 Franken. Deutlich günstiger kommst du beim Medical Needling weg. Bei HAIR & SKIN zum Beispiel bekommst du bei einer Medical Needling Gesichtsbehandlung dieselben Ergebnisse für bereits CHF 300.- oder aber ein Angebot für vier Sitzungen für CHF 1’000.-

HAIR & SKIN - wir erfüllen dir deinen Traum der perfekten Beauty-Routine
Unser erfahrenes Team von ausgebildeten Ärzten und Fachpersonal sind Experten für eine effektive Hautpflege. Mit viel Fachwissen und Feingefühl verhelfen wir dir zu einem vitalen und glatten Teint.

Cta image

Dein Interesse ist geweckt?

Dann lass dich jederzeit gerne von HAIR & SKIN beraten und buche jetzt deinen gratis Beratungstermin.

GRATIS TERMIN