menu_open

Barttransplantation

Wünschst du dir einen dichten Bart? Wir erfüllen dir deinen Wunsch, schonend und natürlich dank unserer Saphir-FUE-Methode.

Ab CHF 110.–/Monat
Bild eines Mannes mit vollem Dreitage-Bart

Der Charme eines männlichen Bartes

Ein voller und gepflegter Bart kann das Erscheinungsbild eines Mannes stark verändern, da er ein markantes und maskulines Aussehen unterstreicht. So kann er dazu beitragen, das Selbstbewusstsein zu stärken und eine bessere Ausstrahlung zu erzielen. Ausserdem bietet er Schutz vor Sonnenschäden und hilft, die Hautfeuchtigkeit zu erhalten.

Was ist eine Barttransplantation?

Eine Barttransplantation ist ein kosmetischer Eingriff, der das Wachstum und die Dichte der Gesichtshaare in Bereichen, in denen sie fehlen, verbessert. Es ist eine bemerkenswerte Lösung für Personen, die einen volleren, gut definierten Bart haben möchten. Bei diesem minimalinvasiven Verfahren werden Haarfollikel aus einem Spenderbereich, in der Regel aus dem hinteren Teil der Kopfhaut, in die gewünschte Bartregion verpflanzt.

Das Verfahren ist sehr sorgfältig und gewährleistet ein natürliches und ästhetisch ansprechendes Ergebnis. Ganz gleich, ob du mit lückenhaftem Bartwuchs zu kämpfen hast oder einfach ein kräftigeres und maskulineres Erscheinungsbild anstrebst, eine Barttransplantation kann dir helfen, deine Ziele in Sachen Gesichtsbehaarung zu erreichen. Die Heilung ist in der Regel unkompliziert, und du wirst deinen neuen Bart in kürzester Zeit selbstbewusst tragen.

botox

Die Vorteile der Saphir-FUE Barttransplantation

Lebenslange Resultate

icon icon

In Bart implantiertes Kopfhaar fällt nicht aufgrund von androgenetischer Alopezie aus, da Haarwurzeln aus dem Spenderbereich resistent gegenüber dem Haarausfall-Hormon DHT (Dihydrotestosteron) sind.


Verkürzte Heilungszeit

icon icon

Während die Erholungszeit bei einer herkömmlichen Barttransplantation mit FUE- oder FUT-Methode 15-20 Tage beträgt, dauert es bei der Saphir-Technik nur 3-7 Tage.


Natürliches Ergebnis

icon icon

Da bei einer Saphir-FUE-Barttransplantation die Haarwurzeln dichter verpflanzt werden können, kann man sich nach vollständiger Einheilung der Follikel auf einen besonders vollen Bartwuchs und eine äusserst natürliche Bartlinie freuen.


Vorher-Nachher Beispiele

Entdecke hier Vorher-Nachher Beispiele von zufriedenen ehemaligen Kundinnen und Kunden. Wir legen bei unserer Arbeit grossen Wert auf die Natürlichkeit des Resultats.

Alle

Ablauf der Behandlung

Jeder einzelne Schritt im Prozess einer Barttransplantation zählt, um ein gutes, nachhaltiges und natürliches Ergebnis zu schaffen. Erfahre hier mehr über den Ablauf der Prozedur.

Was passiert nach der Behandlung?

Tag 0

Barttransplantation

An diesem Tag wird deine Barttransplantation durchgeführt.

Tag 1

Erster Kontrolltermin

Wir begrüssen dich bereits am ersten Tag nach deiner Barttransplantation für einen Kontrolltermin. An diesem ersten Termin untersuchen wir dich auf allfällige Anzeichen einer Entzündung, behalten die Schwellung im Auge und prüfen das Anwachsen der Haarfollikel.


Bis zu Tag 10

Heilungsphase

Heilungsphase der offenen Kanäle und Anwachsen der Grafts - dank Saphir-Methode wird zusätzlich die Heilung durch weniger Gewebeschäden unterstützt. Die Bildung kleiner Krusten ist zu erwarten und völlig normal und ihre allmähliche Auflösung sollte mithilfe unserer Produkte erreicht werden.


Mehr dazu

Dein medizinisches Personal

Bei HAIR & SKIN profitierst du von hohen Schweizer Qualitätsstandards und Hygienemassnahmen. Unser Team besteht aus erfahrenen und hochqualifizierten Fachkräften, die auf dem Gebiet der Barttransplantation hervorragend ausgebildet sind. Wir setzen auf Experten, die über umfassendes Wissen in den Bereichen Dermatologie und Trichologie verfügen. Unser Ziel ist es, mit höchster Präzision und Sorgfalt vorzugehen, um natürliche und ästhetisch ansprechende Ergebnisse zu gewährleisten, deine Behandlung angenehm zu gestalten und keine Wünsche offen zu lassen.

Während deiner Barttransplantation begleiten dich im Schnitt vier Personen: ein Arzt, mindestens zwei Transplanteure und eine medizinische Praxisassistentin.

    card img
    Arzt oder Ärztin

    Während deiner gesamten Behandlung bei uns wirst du von einem unserer Ärzte, beziehungsweise einer unserer Ärztinnen, betreut. Auch für Nachkontrollen oder allfällige Komplikationen ist unser Ärzteteam jederzeit für dich da.

    card img
    Transplanteure

    In der Regel wird die Barttransplantation von zwei spezialisierten Transplanteuren durchgeführt, welche unter Aufsicht des behandelnden Arztes arbeiten.

    card img
    Medizinische Praxisassistentin

    Die medizinische Praxisassistentin ist dein erster Berührungspunkt in der Klinik oder bei der Kontaktaufnahme. Sie sorgt dafür, dass deine Behandlung reibungslos abläuft und unterstützt das Transplantations- und Ärzteteam an allen Fronten.

Kosten Barttransplantation

Bezahle deinen Wunsch einem lückenlosen Bart monatlich in von dir vordefinierten Monatsraten.  Zinslos.  Gebührenfrei.  Unkompliziert. Einfache Ratenzahlung.

card img

Beard One

bis 500 Grafts


CHF 4'000.–

ab CHF 110.–/Monat

card img

Beard Two

ab 501 Grafts


CHF 6'000.–

ab CHF 170.–/Monat

Häufig gestellte Fragen

Wie funktioniert eine Barthaartransplantation?

Wo sollte man eine Barttransplantation durchführen lassen?

Wie lange braucht ein Bart zum Wachsen?

Was ist die Saphir-FUE-Methode bei der Barttransplantation?

Wie kann ich die Heilung meiner Barttransplantation unterstützen?

Kann man sich einen Bart implantieren?

Wie viele Grafts braucht es für den Bart?

In welchem Alter ist der Bart ausgewachsen?

Weitere FAQ

Warranty hero

Kostenlose Bartanalyse

Am kostenlosen Beratungstermin wird eine Haaranalyse mittels Hair Scan durchgeführt, um die Qualität deines Haares zu erforschen. Aufgrund dieser Analyse kann unser Personal einen passenden Behandlungsplan für dich erstellen. Vereinbare noch heute einen Termin beim Schweizer Marktführer HAIR&SKIN.

GRATIS TERMIN