HAIR & SKIN ab sofort auch in Basel – jetzt   gratis Termin   buchen.

HAIR & SKIN ab sofort auch in Basel – jetzt   gratis Termin   buchen.

HAIR & SKIN
Zürich

An einer der beliebtesten
Einkaufsmeilen Zürichs – Direkt am Fusse des Grossmünsters.

Beratung

Termine bis zum 5. Oktober am Limmatquai 20

Kontakt

Limmatquai 20
8001 Zürich

zurich@hairskin.com
044 251 66 10

Öffnungszeiten

Montag
Dienstag
Mittwoch
Donnerstag
Freitag
Samstag
Sonntag
10.00 – 19.00 Uhr
10.00 – 19.00 Uhr
10.00 – 19.00 Uhr
10.00 – 19.00 Uhr
10.00 – 19.00 Uhr
10.00 – 18.00 Uhr
geschlossen

 

Dein Weg zu uns

Beratung

Termine ab dem 6. Oktober am Limmatquai 26

Kontakt

Limmatquai 26
8001 Zürich

zurich@hairskin.com
044 242 83 83

Öffnungszeiten

Montag
Dienstag
Mittwoch
Donnerstag
Freitag
Samstag
Sonntag
10.00 – 19.00 Uhr
10.00 – 19.00 Uhr
10.00 – 19.00 Uhr
10.00 – 19.00 Uhr
10.00 – 19.00 Uhr
10.00 – 18.00 Uhr
geschlossen

 

Dein Weg zu uns

Zürich

HAIR & SKIN Zürich bietet Haartransplantationen und Eigenblut Behandlungen für Haar und Haut am attraktiven Standort in der Zürcher Altstadt. Unser Standort am Limmatquai – an einer der beliebtesten Einkaufsmeilen Zürichs – überzeugt mit der zentralen Lage direkt am Fusse des Grossmünsters. Mit einer Autobahnzufahrt in unmittelbarer Nähe lässt der Standort Zürich auch verkehrstechnisch keine Wünsche offen.

HAIR & SKIN Behandlungen

Haartransplantation

Für Frauen & Männer ab CHF 290.– im Monat.

Mehr Infos  |  Preise

Eigenblut Behandlung Hair

Für Frauen & Männer ab CHF 45.– im Monat.

Mehr Infos  |  Preise

Eigenblut Behandlung Skin

Für Frauen & Männer ab CHF 45.– im Monat.

Mehr Infos Preise

Das sagen unsere Patienten über Hair & Skin

Super nettes Personal und schöne Einrichtung. Habe mich wohl gefühlt.

Alan M.

Kann da nur sagen, dass ist positiv überrascht bin, mit den kompetenten und freundlichen Personal. Hilfsbereit und professionell aufjedenfall!

Meris V.

Alle Beratungs- und Kontrolltermine sind gratis.
Du zahlst lediglich für deine Behandlung.

Dein Weg zu HAIR & SKIN in Zürich

Mit dem Auto aus Winterthur:
Über die A1 kommst du am besten zu uns, wenn du vor Zürich den linken Fahrstreifen benutzt und der Ausfahrt «Zürich-City» folgst. DU fährst weiter auf der A1L bis du links auf die Wasserwerkstrasse abbiegen kannst. Nach etwa 400m führt dich dein Weg nach rechts in den Neumühlenquai, dem du 800m folgst. Nun musst du links in den Limmatquai/Seilergraben abbiegen und den Schildern bis zum Kunsthaus Zürich etwa 1km folgen. Jetzt heisst es noch 2x rechts abbiegen, dann findest du unsere beiden Kliniken auf der rechten Strassenseite gegenüber des Grossmünsters.

Mit dem Auto aus Basel:
Von Basel aus fährst du auf die Autobahn A3 und folgst dieser bis zum Autobahnkreuz Limmattal. Dort folgst du den Schildern in Richtung Westring-Zürich und nach 15km in Richtung Zürich-City. Wichtig ist es jetzt, dass du dich links hältst, um auf die A3W zu gelangen. Nach etwa 500m folgst du den Schildern in Richtung Chur/Rapperswil. Nach weiteren 500m biegst du links in den Bleicherweg ab. Nach weiteren zwei Abbiegungen (rechts und wieder links) kannst du der Börsenstrasse bis an die Limmat folgen. Auf der linken Seite siehst du nun die Münsterbrücke, die du überqueren musst. Nach der Brücke biegst du nach rechts ab und nach etwa 100m siehst du uns auf der linken Strassenseite.

Mit dem Auto aus Zug:
Von Zug aus nimmst du zuerst die A14 in Richtung Cham und folgst dieser ca. 5km bevor du auf die A4 in Richtung Zürich kommst. Am Autobahnkreuz 31 Zürich West solltest du den rechten Fahrstreifen benutzen, um der A3 in Richtung Zürich-City zu folgen. Als nächstesverwendest du den linken Fahrstreifen, um auf die A3W zu gelangen. Von dort aus kannst du der Wegbeschreibung von Basel folgen.

Mit der Bahn:
Am Hauptbahnhof Zürich angekommen bist du am schnellsten bei uns, wenn du am Bahnhofquai die S-Bahn 4 in Richtung Bahnhof Tiefenbrunnen nimmst. Mit dieser Bahn fährst du bis zur Haltestelle Helmhaus. Von dort aus sind es nur knapp 100m zu unserer Klinik.
Weitere Möglichkeiten sind die S-Bahnen 7,11 und 13 bis zum Paradeplatz oder die S-Bahnen 5,7,12,15 und 16 bis Bahnhof Stadelhofen. Von beiden Stationen sind es etwa 500m zu Fuss zu uns.

Wie viel kostet der Beratungstermin bei HAIR & SKIN in Zürich?

Der Beratungstermin ist für unsere Patienten gratis un unverbindlich. Du verpflichtest dich also nicht zu einer Behandlung. Einer unserer Ärzte führt bei dir einen Haar- oder Hautanalyse durch. Gemeinsam erarbeitet ihr dann den für dich geeigneten Behandlungsplan. Das heisst im Klartext, ob eine Eigenblut Behandlung empfohlen wird oder schon eine Haartrasnplantation notwendig ist.

Welche Methode der Haartransplantation verwenden wir bei HAIR & SKIN?

Wir verwenden für eine Haartransplantation ausschliesslich die FUE-Methode (Follicular Unit Extraction). Hierbei werden Haarfollikel aus dem Spenderbereich einzeln entnommen, in einer Kochsalzlösung aufbereitet und an den betroffenen Stellen wieder eingesetzt. Diese Behandlungsmethode ist maximal schonend, nur minimal invasiv und eine Komplettrasur ist nicht notwendig. Nicht wundern – die transplantierten Haare fallen nach etwa 3 Monaten nochmals aus, dafür hast du sie danach ein Leben lang. Das volle Ergebnis wirst du nach etwa 12-18 Monaten bestaunen können. Schau dir hierzu die Erfahrungen unserer Patienten an.

Worauf muss ich nach einer Haartransplantation achten?

Nach einer Haartransplantation gibt es einige Dinge, auf die du unbedingt achten solltest!

  • Vermeide so gut es geht Sonnenschein und halte dich in kühleren Räumen auf. Deine Kopfhaut wird es dir danken. Schwitzen kann nämlich schmerzen und die Wundeheilung beeinträchtigen.
  • Richte dich nach den Vorgaben und Ratschlägen des behandelnden Arztes.
  • In den ersten zwei Wochen nach deiner Haartransplantation solltest du auf Sport bestenfalls verzichten. Nach dieser Zeit kannst du gerne mit «leichten» Sportarten wie Yoga wieder starten. Mit Ball- und Kampfsportarten beispielsweise solltest du lieber vier Wochen warten.
  • Verzichte so gut es geht auf Alkohol, da sich dabei deine Poren öffnen und du dadurch zu schwitzen beginnst.
Was genau ist eine Eigenblut Behandlung?

Die Eigenblut Behandlung  oder auch im Volksmund Vampirlifting genannt ist eine natürlich Therapieform, die gegen Haarausfall oder kleinere Makel wie Falten, Augenringe oder Aknenarben im Gesicht angewendet wird. Vielleicht sagt dir diese Behandlungsweise schon etwas, denn Stars wie Kim Kardashian verwenden sie schon seit mehreren Jahren.

Grundlage hierfür ist körpereigenes Blutkonzentrat. Mittels einer Zentrifuge wird das plättchenreiche Plasma vom Blut separiert und an den entsprechenenden Stellen injiziert. Das nährstoffreiche Plasma kurbelt dein Haarwachstum an und fördert Zellerneuerung und Zellregeneration. Das Ergebnis zeigt sich in dichterem und vollerem Haar oder gesünderer und vitalerer Haut. Und das alles ohne Risiken auf Nebenwirkungen. 

Akzeptierte Zahlungsoptionen.

new-hair-payment-methods-2